HomeNewsPortraitLeistungenKarriereLogin
 

 

SKM  >  Portrait  >  Philosophie  >  

 

 

Philosophie

 

"Steuern...


... sind Geldleistungen, die nicht Gegenleistung für eine besondere Leistung darstellen und von einem öffentlich-rechtlichen Gemeinwesen zur Erzielung von Einnahmen allen auferlegt werden, bei denen der Tatbestand zutrifft, an den das Gesetz die Leistungspflicht knüpft."
(§ 3 Abs. 1 Abgabenordnung).

 

Wenn...
der Staat Anspruch auf Geldleistungen hat, ohne dafür eine Gegenleistung erbringen zu müssen,

 

dann...
aber nur in der gesetzlichen Höhe.

 

Soweit...
das Steuerrecht die Möglichkeit von Wahlrechten und Gestaltungsmöglichkeiten bietet, sollten diese genutzt werden, um die Steuerbelastung im mittelfristigen Bereich zu verringern.

 

Dies erfordert gestaltende Steuerberatung bevor "das Kind in den Brunnen gefallen ist".

 

 Sitemap | Kontakt | Impressum | Disclaimer | Suche nach oben